Ausbildung;Vreden;Tischler;Industriekaufmann;Industriekauffrau;OBV;KaufRaumGestaltung;Ladenbau;Gesundheitswesen;Wandschalen;Ladeneinrichtung;Tischlerei;Shopfitting;Objektbau;Inneneinrichtung;Store-Konzept;Apotheken;Praxen;Kaufraumgestaltung;Sanitätshäuser;Unterhaltungselektronik

Ausbildung zum technischen Produktdesigner/designerin mit Fachrichtung Produktgestaltung und Konstruktion bei OBV in Vreden

Bewerbungen erst wieder für das Ausbildungsjahr 2020 einreichen!

Art der Ausbildung: dual (Berufsschule und Betrieb)

Zuständige Stelle: IHK

Dauer: 3,5 Jahre, Verkürzung auf 3 Jahre möglich

Ort der Ausbildung: Vreden

 

Voraussetzungen:

  • Du besitzt räumliches Vorstellungsvermögen?
  • Du bist interessiert an handwerklichen Tätigkeiten und handwerklich geschickt?
  • Du hast ein Talent fürs Zeichnen und Skizzieren?
  • Du hast nicht nur gute Ideen, sondern kannst sie auch umsetzen? 
  • Du arbeitest präzise und sorgfältig?
  • Du arbeitest gern am PC?

 

Beschreibung:

Als Technischer Produktdesigner bei OBV in Vreden hat man zum ersten Mal die Chance, die eigenen Ideen grafisch so umzusetzen, dass sie fast greifbar nah sind und das man sie in einem 2D und 3D-CAD Programm ansehen kann. Darüber hinaus ist dieser Beruf besonders vielfältig, denn Technische Produktdesigner haben ganz unterschiedliche Aufgaben. Von der Planung  bis zur Umsetzung und unter der Berücksichtigung von Kosten, Gestaltung sowie technischen Möglichkeiten, Normen und Montagetechniken entsteht am Ende ein nach Kundenwunsch und nach deinen Gedanken erzeugtes Möbel. 

 

Aufgaben im Überblick:

  • Nutzen von Konstruktions-, Design-, Gestaltungs- und Kundenvorgaben zur Erstellung von 3D-CAD-Datensätzen für Bauteile bzw. Baugruppen
  • Planen und Erzeugen visueller Darstellungen unter Anwendung von 3D-CAD-Softwareprogrammen
  • Anfertigen technischer Begleitunterlagen und Durchführen fachspezifischer Berechnungen
  • Beurteilen von Fertigungs-, Montage- und Fügeverfahren und Einbinden der Ergebnisse in den Formgebungs-, Design- und Konstruktionsprozess
  • Visualisieren und Präsentieren von Arbeitsergebnissen unter Nutzung aktueller Kommunikations-, Grafik- und Bildbearbeitungsprogramme
  • Nutzen von Kommunikationssystemen und Recherchieren in Datenbanken und -netzen zur Informationsbeschaffung
  • Team-, prozess- und projektorientiertes Arbeiten unter Einsatz von Methoden des Projektmanagements

 

Fortbildungsmöglichkeiten:

  • Staatlich geprüfter Assistent/Staatlich geprüfte Assistentin für Produktdesign
  • Technischer Produktdesigner/Technische Produktdesignerin (ohne Fachrichtungen)
  • Staatlich geprüfter Gestalter/Staatlich geprüfte Gestalterin Fachrichtung Holz/Möbel/Raumgestaltung

 

Haben wir dein Interesse geweckt und du willst den Beruf besser kennen lernen und eine Ausbildung bei uns in Vreden starten, oder einfach nur mehr über die Ausbildung erfahren? Dann bewirb dich bei uns! Wir freuen uns darauf von dir zu hören! 

Dein OBV Ausbildungsteam!

Ausbildung;Vreden;Tischler;Industriekaufmann;Industriekauffrau;OBV;KaufRaumGestaltung;Ladenbau;Gesundheitswesen;Wandschalen;Ladeneinrichtung;Tischlerei;Shopfitting;Objektbau;Inneneinrichtung;Store-Konzept;Apotheken;Praxen;Kaufraumgestaltung;Sanitätshäuser;Unterhaltungselektronik

Ausbildung;Vreden;Tischler;Industriekaufmann;Industriekauffrau;OBV;KaufRaumGestaltung;Ladenbau;Gesundheitswesen;Wandschalen;Ladeneinrichtung;Tischlerei;Shopfitting;Objektbau;Inneneinrichtung;Store-Konzept;Apotheken;Praxen;Kaufraumgestaltung;Sanitätshäuser;Unterhaltungselektronik

Ihr Ansprechpartner bei OBV

no-img

Christian Hubbeling
Kaufmännische Leitung

Tel.: +49 (0) 2564 9315-30
Fax.: +49 (0) 2564 9315-27
E-Mail: c.hubbeling@obv.de

» zu allen Ansprechpartnern